Eigenbauweine  
line decor
  
line decor
 
 
 
 
 
 

Bevorzugte Weinsorten in unserer Region

 

Wir bauen diese Weine aus:

 

Bacchus

Die neuere Sorte Bacchus, eine Rückkreuzung aus Silvaner und Riesling mit dem Müller-Thurgau, bevorzugt tiefgründige und nährstoffreiche Böden; sie gilt als winterfest auch auf Rebstandorten, wo der Silvaner nicht immer ganz ausreift. Wegen seiner recht hohen Ertrags- und Mostgewichtsleistung und seiner fruchtig-blumigen Art ist dieser Wein am Steigerwaldrand sehr beliebt. Denn in unseren Lagen am Steigerwaldrand, mit seinen keuper- und tonhaltigen Böden, entwickelt der Bacchus sein so sortentypisches Aroma ganz hervorragend.

 

Müller-Thurgau

 

Die Rebsorte Müller Thurgau ist in Franken, wie im übrigen Deutschland, am meisten verbreitet. Die etwas mittelgroßen Trauben mit den gelblich-grünen ovalen und locker wachsenden Beeren reifen relativ frühzeitig und eignen sich damit hervorragend auch für klimatisch weniger begünstigte Weinbergslagen. Die beliebte Sorte bringt sowohl stabile Weinqualitäten als auch sichere Erträge. Weingenießer schätzen das blumige Bukett, den angenehmen Muskatton, die Leichtigkeit und Frische des Weins, zurückhaltende Fruchtsäure und hohe Bekömmlichkeit. In unserer Vollburg-Lage in Michelau, mit ihren keuper- und tonhaltigen Böden, entfaltet der Müller-Thurgau eine ganz exzellente Qualität.

 

Regent

 

Als rote Rebsorte ist der Regent noch eine Rarität. Er ist eine Kreuzung zwischen Silvaner mit Müller-Thurgau und Chambourcin, gilt als sehr resistent gegen Pilzerkrankungen und überzeugt wegen seiner Qualitätseigenschaften und seiner Farbkraft. Geschmacklich könnte man diese Sorte etwa mit dem Merlot vergleichen. Der Regent gilt in Franken als ganz besonderer Rotwein mit intensiver Farbe und typischem, intensivem Aroma.

 
Dornfelder
 
Diese relativ früh reifende Rotweinsorte, eine nur wenige Jahrzehnte alte Neuzüchtung, bauen wir seit Jahren mit großem Erfolg an. Der Dornfelder ist geschmacklich rund, harmonisch im Aroma und wird auf unseren Böden ein sehr guter Rotwein. Im Glas ist er rubinrot bis schwarzrot in der Farbe, im Geschmack fruchtig-aromatisch mit relativ geringer Säureausprägung.
 
Silvaner
 
Der Silvaner hat eine große Tradition in Franken, gilt als der typische Frankenwein, die Anbauflächen gingen aber immer wieder zurück wegen der großen Ertragsschwankungen, zu großer Fruchtsäure auf falsch gewählten Böden und vor allem wegen der Expansion anderer Sorten. In letzer Zeit steigt die Nachfrage wieder, und auch wir werden diesen typisch-fränkischen und charaktervollen Wein demnächst wieder im Angebot haben.
 
 
 
 
 

Weinland Mainfranken
Interessantes zum Frankenwein

Rebsorten in Franken
Wissenswertes über die verschiedenen Rebsorten

Michelau im Steigerwald

 
  Panoramabild  
  Michelau-Panorama  
     
     
 
Bacchus-Weine mit Qualität
 
 
Weinbau mit Tradition
 
 
Weine aus Michelau
 
 
Steigerwaldweine mit Qualität
 
  Weinprinzessin-Wein